eCME

eCME: Schilddrüsen-Sonographie – Risikostratifizierung von Schilddrüsenknoten: Welches TIRADS ist das Beste?

Diese CME stellt Ihnen die TIRADS-Klassifikation vor, ein standardisiertes Verfahren zur Beurteilung von sonografisch detektierten Schilddrüsenknoten. Sie ist mit 2 CME Punkten bei der Bayerischen Landesärztekammer zertifiziert.

Erfahren Sie mehr über die Risikostratifizierung von Schilddrüsenknoten und sammeln Sie CME-Punkte. Die Charakterisierung von Schilddrüsenknoten mittels Sonographie und Feinnadelpunktion bedarf einer Verbesserung, da die Häufigkeit von diagnostischen Operationen in Deutschland zu hoch ist. Eine Befundstandardisierung verbessert die Knotencharakterisierung und reduziert weitere Diagnostik und Therapie. Neue Scores (TIRADS) sind hierzu evaluierte Optionen.

 Zur eCME


Letzte Aktualisierung: 19.05.2022